Von Kupferketten, „Frauenthemen“ und #Osetztab

Oder: Ein persönlicher Erfahrungsbericht Ich versuche, diesen Text möglichst zeitnah und möglichst prägnant zu schreiben - ganz fit bin ich noch nicht und das Schreiben fällt mir etwas schwer (Erklärung dazu folgt), aber ich möchte ein paar Dinge loswerden. In erster Linie zum Erfahrungsaustausch unter Frauen, die sich für das Thema interessieren und in zweiter... Weiterlesen →

„Du weißt selber, wie nett ich bin“, oder: Eine linguistische Analyse der Übergriffigkeit

Einleitende Worte Keine Ahnung, wie ich diesen Beitrag anfangen soll. Dass ich ihn überhaupt schreibe, ist schon eine Sache für sich. Ich meine, es gibt etliche Beiträge, Screenshots, Aufklärungsarbeit, Tweets, Posts und Erklärungen darüber, wie scheiße Männer sein können. Wie übergriffig, wie gefährlich, wie... lassen wir das. Alle, die mich lesen, wissen das. Ich wende... Weiterlesen →

Männerwelten – We love to entertain you

Oder: Zwischen Gefühlen, Analyse und Interpretation Was ihr im Folgenden lesen werdet, ist im Grunde ein Bericht über meine Gefühls- und Gedankenwelt, während ich das Männerwelten-Video angeschaut habe, das in den letzten Tagen so viral ging. Anschließend folgen Versuche einer Kritik. Richtig gelesen: Versuche. Wichtig vorab:  Das hier ist meine eigene, sehr persönliche Meinung, die... Weiterlesen →

10 Dinge, die Frauen in einem Sex-Ratgeber NICHT lesen wollen

Eine Antwort auf einen Artikel im Joyclub Magazin vom 26.02.2020   Nachzulesen hier (erst lesen lohnt sich für's Verständnis): https://www.joyclub.de/magazin/sex/was_maenner_bei_einem_sex_date_wirklich_wollen.html An die Joyclub-Redaktion: Eine direkt an euch gerichtete Stellungnahme ist im Anschluss an den Text zu lesen. Im Zweifel den eigentlichen Text also einfach überspringen und zum Ende scrollen.   Entgegen aller Gerüchte wissen nicht... Weiterlesen →

#SinnvollerDeutschunterricht

Oder: Dickpics, Joyclub und ein bisschen Feminismus Eigentlich wollte ich eben einen Thread auf Twitter dazu zu verfassen und dann dachte ich - scheiß drauf, dafür hast du doch deine neue Blog-Kategorie: Zu kurz für einen richtigen Blogbeitrag, zu lang für Twitter, aber so wichtig, dass es raus muss. Heute ist mal wieder einer dieser... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑