Sachliches

#Gemeinsameinsam

Oder: Mal wieder eine Lektion in der Lektion Seit einer Woche sitze ich nun gefühlt rund um die Uhr am Laptop. Seit Tagen habe ich keinen Sport mehr gemacht, wenig geschlafen, mich bis Sonnenaufgang in Arbeit vergraben, zum Frühstück wieder angefangen, sporadisch gegessen. Angst um Omi verdrängt, Angst um meine finanzielle Situation verdrängt, Angst um... Weiterlesen →

Zettel in den Straßen

Oder: Über Covid, Ängste und ein trügerisches "Wir" "Lust auf Filmgucken?", "Zeit für Spieleabend?", "Tanzt noch jemand?" sind Fragen, die zurzeit auf ambivalente Reaktionen stoßen. Ich sehe Bilder von Menschenansammlungen, die heftig auseinander genommen werden und Tweets darüber, wie verwerflich das "Gejammer" ist, nur weil man jetzt ein paar Wochen zu Hause bleiben soll oder... Weiterlesen →

10 Dinge, die Frauen in einem Sex-Ratgeber NICHT lesen wollen

Eine Antwort auf einen Artikel im Joyclub Magazin vom 26.02.2020   Nachzulesen hier (erst lesen lohnt sich für's Verständnis): https://www.joyclub.de/magazin/sex/was_maenner_bei_einem_sex_date_wirklich_wollen.html An die Joyclub-Redaktion: Eine direkt an euch gerichtete Stellungnahme ist im Anschluss an den Text zu lesen. Im Zweifel den eigentlichen Text also einfach überspringen und zum Ende scrollen.   Entgegen aller Gerüchte wissen nicht... Weiterlesen →

#SinnvollerDeutschunterricht

Oder: Dickpics, Joyclub und ein bisschen Feminismus Eigentlich wollte ich eben einen Thread auf Twitter dazu zu verfassen und dann dachte ich - scheiß drauf, dafür hast du doch deine neue Blog-Kategorie: Zu kurz für einen richtigen Blogbeitrag, zu lang für Twitter, aber so wichtig, dass es raus muss. Heute ist mal wieder einer dieser... Weiterlesen →

FemdomRunde

Meine Lieben, die "Schnapsidee" einer #FemdomRunde wurde mittlerweile in die Realität umgesetzt und genau wie bei der #FrauOenRunde haben mich die Rückmeldungen und die Nachwirkungen sowie überhaupt die hohe Nachfrage überwältigt. Überwältigt bin ich auch und in erster Linie davon, dass ich wohl irgendwie erreicht habe, was ich erreichen wollte:  Frauen mehr Sicherheit auf dem... Weiterlesen →

#FrauOenRunde

Meine Lieben, ich habe nun lange darüber nachgedacht, in welcher Form ich über die FrauOenRunde schreiben möchte. Diese Zeilen hier sind das Ergebnis der Unfähigkeit, mich zu entscheiden: Schreibe ich lieber einen persönlichen Blogbeitrag über die OenRunde 2.0 oder möchte ich einen eher allgemeinen Eindruck vermitteln, um auch und vielleicht vor allem zukünftigen Teilnehmerinnen eine... Weiterlesen →

Der Ruf nach Walhall, 1/2

Oder: Zwei Raben, eine Schlampe und #Berlinruft   Meine Lieben, ich hätte schwören können, das Wunderland würde mich nicht mehr über die Maßen mit neuen Gegenden überraschen können – nun, da ich Wüsten, Stürme, tosende Seen, üppige Wälder und weite Ebenen hinter mir habe. Andererseits hätte ich mir denken können, dass es doch gerade die... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑