Sachliches

Ein gelbes Blatt

Ein Archivbeitrag aus 2019 ODER: VON LICHT, SCHATTEN UND EINEM FALLENDEN BLATT Meine Lieben, die Blätter hier im Wunderland fallen, es ist neblig und irgendwie möchte ich heute nicht aufstehen. Ich bin bereits in Netz und Lack angezogen, aber die Lichtung lässt mich nicht gehen. So kalt es also ist – ich bleibe hier sitzen,... Weiterlesen →

Locktober, oder: Keuschheitsschule der O

Für wen ist die Keuschheitsschule geeignet? Der Locktober im Sinne der Keuscheitsschule der O ist offen und geeignet für jedes Erfahrungslevel. Willkommen sind also alle, die bislang keinerlei Berührungspunkte mit dem Thema hatten, aber herausfinden möchten, ob es etwas für sie ist. Alle, die nur theoretisches Wissen haben, aber noch keine Erfahrung. Alle, die schon... Weiterlesen →

Von Alkohol und Corona

Oder: Eine Bitte an die Pflege und eine Erinnerung an alle anderen Meine Geschichte... Ich war fünfundzwanzig Jahre alt, als meine Mutter endgültig im Sterben lag. Grund dafür war die Leberzirrhose, die durch jahrelangen Alkoholkonsum entstanden war. Die Jahre davor waren die schlimmsten meines bisherigen Lebens, ihr Sterben bedeutete für mich in erster Linie Ambivalenz.... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑